Auf den Hund gekommen
Hunde mochten meine Frau und ich, solange wir denken können. In Schäferhundvereinen engagieren wir uns seit 1984 - u.a. als Jugendwart, Übungswart und Zuchtwart. Den Zwinger vom Barbatus gründeten wir 1990.
 
Unsere Prinzipien
Hunde brauchen Familienanschluss, viel Auslauf und haben Spaß, wenn man sich intensiv mit ihnen beschäftigt.
Gerade der Schäferhund ist eine sehr gelehrige Rasse, die sich als Gebrauchshund im Alltag ungemein eignet. - Sei es als Hütehund, Fährtenhund, Polizei- oder Rettungshund.
Wir bemühen uns, den natürlichen Anlagen des Tieres gerecht zu werden: seinem Sozialverhalten und seinem Beutetrieb.
Unsere Welpen wachsen am Haus in enger familiärer Bindung auf, sodass beste Prägung auf Mensch und Umwelt gegeben ist.